Die Hundeschule in Bad Salzuflen hat ab sofort geöffnet!!!

Liebe Kunden/innen,
wir starten ab sofort wieder in Bad Salzuflen, denn auf Grundlage der §§ 7 Abs. 1, 12b Abs. 1 CoronaSchVO NRW in der ab dem 4. Mai 2020 geltenden Fassung ist unter Beachtung der allgemeinen Hygiene- und Infektionsschutzregelungen auch der Betrieb von Hundeschulen zulässig.
Das bedeutet: Eure Trainer werden mit euch Kontakt aufnehmen um einen Starttermin festzulegen. Habt bitte Verständnis dafür, dass sich die Uhrzeiten gegebenfalls etwas ändern. Damit wollen wir unnötigen Begegnungsverkehr vermeiden. Die zuständigen Trainer werden euch aber auch darüber informieren, sollte es euren Kurs betreffen.
Um den allgemeinen Hygiene- und Infektionsschutzregelungen Rechnung zu tragen, setzt die Teilnahme an unseren Kursen die Beachtung unseres Hygienekonzepts voraus:
Um den Kundenverkehr auf dem Gelände so gering wie möglich zu halten, ist das Gelände erst kurz vor dem jeweiligen Kursbeginn aufzusuchen und unmittelbar nach Beendigung des Kurses wieder zu verlassen.

• Der Eingang befindet sich jetzt im 3. Gehege, geht sofort auf den Platz und wartet dort an den Markierungen (Pylonen) bis ihr dran seid.
• NICHT VOR DEM TOR WARTEN!!!
• Der Ausgang ist dann im 1. Gehege, Richtung Wendehammer.
• Ein Verweilen rund um unser Trainingsgelände ist nicht gestattet, weder einzeln noch zu mehreren.
• Nur 1 !!!! Person pro teilnehmenden Hund, Zuschauer hinter dem Zaun sind nicht gestattet!
• Immer 1,5 m Abstand halten, auch im Training
• Auf Anweisung der Trainier ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
• Jeder berührt nur seinen eigenen Hund.
• Die Husten- und Niesetikette ist zu beachten; Händeschütteln oder anderer Körperkontakt (wie bspw. Umarmungen) sind nicht gestattet.
• Sanitäre Anlagen bleiben für Kunden vorübergehend geschlossen.
• Den Risikogruppen empfehlen wir generell Mundschutz & Handschuhe zu tragen.
• Desinfektionsmittel stellen wir zur Verfügung.
• Alle Utensilien z.B. Leckerchen, Spielzeug usw. müssen von euch mitgebracht werden.
• Da die Teilnehmerzahl für die Welpen- Junghundespielstunden begrenzt ist, kann eine Teilnahme nur mit telefonischer Anmeldung stattfinden. Bitte informiert euch immer auf der HP über die Anmeldefristen, da diese variieren werden.
• Auch im Einzeltraining gelten(egal ob auf dem Platz oder außerhalb) oben stehende Maßnahmen.

Weiterhin werden folgende Kurse noch nicht stattfinden: Spielgruppen für erwachsene Hunde, Outdoorkurse, Alltagshunde 1&2, Social Walk, Mantrailing, Agility, Mobility, Rally Obedience
Kunden, deren Kurse erst noch starten sollen, werden über die neuen Termine informiert. Um allen gerecht zu werden, ist die Altersgrenze der Hunde für die Kurse vorläufig aufgehoben.

Wir bitten um Euer Verständnis in dieser Situation.
das PDA-Team

Posted in Aktuell.