Wesenstest für Hunde bestimmter Rassen (gemäß § 10 Abs. 3 des LHundG NRW)

Wesenstest
für Hunde bestimmter Rassen gemäß § 10 Abs. 3 des LHundG NRW
Haben Sie die Auflage zu einem Wesenstest für Ihren Hund von Ihrer zuständigen
Kommune erhalten?

Unser nächster Termin für diesen Test ist am:
Samstag, den 25.05.2019 um 13:00 Uhr, Kurs Nr: WT/2505
Kosten: Maulkorbbefreiung 200€
ggf. zzgl. Leinenbefreiung 50€

Anmeldungen werden ab sofort unter buero@positive-dog.de entgegengenommen.
Wichtig: geprüft werden nur Hunde, die dem Gutachter nicht bekannt sind.
Zu der Prüfung muss der Hundehalter persönlich mit seinem Hund erscheinen.
Es werden verschiedenste Prüfungssituationen gestellt, um sicherzustellen, dass von
dem Hund keine Gefahr ausgeht.

Maulkorbbefreiung: nachfolgende Punkte werden überprüft
– Grundgehorsam
– Leinenführigkeit
– Reaktion des Hundes auf Umweltreize, Menschen, andere Hunde, Provokationen
Der Hund darf adäquates hündisches Verhalten zeigen, der Hundehalter muss aber in
der Lage sein, den Hund zu kontrollieren. Dieser darf weder Menschen noch Hunde
attackieren.

Leinenbefreiung: nachfolgende Punkte werden überprüft

– Steht der Hund unter einem guten Grundgehorsam auch ohne Leine?
– Besonderes Augenmerk liegt auf: Ist der Hund abrufbar bei Ablenkung?

Sollte es noch Fragen geben, sind wir gerne für Sie da.
das PDA BüroTeam

buero@positive-dog.de
0176-32708191

Posted in Aktuell.